Home

T O U R E N

Alaska
Deutschland
Finnland
Kanada
Österreich
Schweden
Schweiz
Tschechei
Eishotel
Weihnachten/ Silvester
Hotels
Veranstaltungen
unser
Sommerprogramm
www.goaheadtravel.de
unser
Chinaprogramm
www.schwarzreisen.de
I N F O R M A T I O N
Bilder
Links
Outdoor - Info
unverbindliche
Buchungsanfrage
Kontakt
AGB
Impressum

Husky Woche
im schwedischen Lappland

Reise SEWA 1
Preise pro Person
Tourpreis ohne Flug
1350 €uro
Dauer:
8 Tage
Termin
16.01.-23.01.2010
23.01.-30.01.2010
30.01.-06.02.2010
06.02.-13.02.2010
20.02.-27.02.2010
27.02.-06.03.2010
13.03.-20.03.2010
Teilnehmer
6 Personen
Anforderung: Hundeschlitten-Anfänger gute Kondition Bereitschaft zur Teamarbeit
Auf Anfrage erstellen wir Ihnen gerne ein Flugangebot

Reiseverlauf:

1.Tag (Samstag) Individuelle Anreise nach Arvidsjaur
Transfer vom Flughafen zum Wildact-Camp. Sie bekommen ihr Zimmer zugeteilt und können sich einrichten. Danach treffen wir uns zu einem kleinen Imbiss. Sie erhalten die ersten Informationen zu den bevorstehenden Tagen. Endgegennahme der Winterausrüstung, die wir ihnen leihweise für eine Woche zur Verfügung stellen.
Anschliessend gibt es die Möglichkeit mit einem Guide eine Schneeschuhtour von ca. 2-2.5h auf einen nahe liegenden Aussichtspunkt zu machen. Gemütliches Abendessen und Übernachtung im Gästehaus.

2. Tag (Sonntag) Individuelles geführtes Programm
Sie haben die Möglichkeit ihr Programm individuell zusammenzustellen; bei allen Aktivitäten werden sie von einem Guide begleitet.
• Iglu bauen, evtl. mit Übernachtung
Eisfischen
• Schneeschuhtour (ca. 4 Std.)
• Motorschlitten Kurztour (ca. 2 Std.)
• Wellness (Sauna, Wildmarkstunna, Massage, Erlebnisbad in Arvidsjaur)

3. Tag (Montag) Einführungs-/ Einfahrtag
Kennen lernen der Hunde und der Fahrtechnik. Anschliessend unternehmen sie eine Trainingstour von ca. 2h durch die Umgebung von Storberg. Rückkehr zum Camp. Nach dem Mittagessen steht freie Zeit zur Verfügung. Abendessen und Übernachtung im Camp.

4. (Dienstag) bis 6. Tag (Donnerstag) Hundeschlitten-Tour mit 2 Übernachtungen
Abfahrt zur dreitägigen Tour durch die nordschwedische Wildnis, durch einsame Wälder, über Sümpfe und gefrorenen Seen. Wir sind 4-6h pro Tag unterwegs und legen je nach Verhältnissen Strecken von 30-40km zurück. Übernachtet wird in einfachen Wildnishütten. Die Hütten sind mit Ofen, Kochgelegenheit, Sauna und Schlafplätzen ausgestattet. Am
6. Tag nachmittags Rückkehr ins Camp. Am Abend Überaschen wir sie mit einem traditionellen schwedischen Abendessen. Anschliessend Übernachtung im Camp.

7. Tag (Freitag) Individuelles Programm mit Abschlussabend
Das Programm können sie selbst zusammenstellen; die Aktivitäten sind nur teilweise von einem Guide geführt.
• Iglu bauen zusammen mit einem Guide, evtl. mit Übernachtung
• Eisfischen (individuell)
• Schneeschuhlaufen (individuell)
Motorschlitten (Stunden- bis Tagestouren, geführt)
Wellness (Sauna, Wildmarkstunna, Massage, Erlebnisbad in Arvidsjaur, individuell)
• Einkaufstour in Arvidsjaur (individuell, exklusiv Transfer)
Abschlussabend mit einem schmackhaft gegrillten Lachs am offenen Feuer.

8. Tag (Samstag) Transfer zum Flughafen Arvidsjaur und Rückreise.

Leistungen
Transfers Arvidsjaur Flugplatz-Storberg und retour, sowie Transfers für Aktivitäten am 2. Tag (Sonntag)
Deutsch-und englischsprachige Reiseleiter
Vollpension
5 Übernachtungen im Gästehaus
1 Tag Hundeschlitten-Einfahrtour
3 Tage Hundeschlittentour mit 2 Hüttenübernachtungen
Tourenausrüstung leihweise (Winterstiefel, Spezial-Musherhandschuhe, Thermohose und Thermojacke),
sowie Schneeschuhe, Eisangelgeräte, Schlafsack mit Inlet für Hüttenübernachtungen, Thermosflasche
2 Tage individuelles Programm
Freie Benutzung der Sauna beim Gästehaus

Extrakosten
• Flug, Anreise/Abreise
• Alkoholische Getränke und Sprudelgetränke
• Massagen, Erlebnisbad in Arvidsjaur
• Motorschlitten (muss mit Bargeld bezahlt werden)

7.11.09